Babybauchshooting in der Burgruine Homburg bei Gössenheim

Ich komme immer noch ins schwärmen, wenn ich mir die Bilder aus diesem Babybauchshooting in der Burgruine Homburg bei Gössenheim anschaue.

Es war einfach ein Traum. Die Location, das Paar und auch das Licht. Wegen schlechtem Wetter mussten wir das Shooting zuvor verschieben, aber das hat sich definitiv gelohnt. Als wir eigentlich schon fertig waren, haben wir auf dem Rückweg von der Burgruine Homburg nochmal einen kurzen Stop an den unterhalb liegenden Weinbergen gemacht. Dieses Licht, haaaach <3 da kann ich wirklich nicht ruhig bleiben. Aber daran sieht man, dass die Fotografie einfach meine Leidenschaft ist.

Ihr Lieben, ich komme gerne nochmal nach Gössenheim zur Burgruine Homburg, denn da hat es mir echt gefallen :-)

Bald zeige ich euch auch noch die Bilder vom Neugeborenen Shooting mit den beiden bzw. dann dreien und wie wir die getrockneten Haarkränze aus dem Babybauchshooting mit eingebaut haben.

Willkommen im Leben – Babybilder bei Marktheidenfeld

Die Eltern dieses kleinen Mannes habe ich bereits beim Babybauchshooting kennengelernt. Als der Babybub dann endlich da war, durfte ich die frisch gebackene Familie zu Hause besuchen um die ersten Tage von ihm in Bildern festzuhalten. Schaut mal wie süß er geschlafen hat…

Menu