Hochzeitsreportage in der Papiermühle Homburg

Liebe ist … da wo dein Herz zuhause ist.

Lena und Karsten kennen wir über eine sehr gute Freundin schon längere Zeit. Als sie uns dann fragten, ob wir ihren Tag begleiten, waren wir natürlich suuuper begeistert.
Das ganze steigerte sich dann noch, als wir erfuhren, dass die Trauung in einer kleinen Kirche in Einsiedel im Hafenlohrtal stattfinden sollte, quasi mitten im nirgendwo ohne Strom usw.
Eine süße, hübsche kleine Kapelle die etwas versteckt steht. Dann kamen noch die Infos, dass die Farben blau, lila sind und es viele Hortensien geben wird (Ich LIEBE Hortensien), dann war es um mich geschehen. Die Feier fand anschließend in der Papiermühle in Homburg am Main statt, was die ganze Planung abrundete. Die Deko und die Blumen waren der Wahnsinn, sowohl in der Kirche als auch in der Papiermühle. Es war überall so viel Liebe zum Detail zu fühlen. Erst das macht eine Hochzeit einmalig!
Herzlichsten DANK, dass wir an euerem besonderen Tag dabei sein durften und dass wir auch ein paar Bilder daraus zeigen dürfen.

P.S. An alle Brautpaare die Angst vor schlechtem Wetter haben :-) Lasst euch nicht stressen, denn dieser Tag war wettertechnisch sehr abwechslungsreich (um es freundlich zu formulieren).
Beim Paarshooting hat es leicht genieselt, während der Kirche aus Kübeln geschüttet, danach der herrlichste Sonnenschein zum Sektempfang, bis alle sicher in Homburg unter dem Pavillon standen. Dann wieder Wasser marsch, Dusche des Bruders der Braut und dann wieder Sonne satt :-)

co1co2co3co4co5co6co7Hochzeitsreportage in der Papiermühle Homburgco9co10co11co12co13co14co15Hochzeitsreportage in der Papiermühle Homburgco17co18co19co20co21Hochzeitsreportage in der Papiermühle HomburgHochzeitsreportage in der Papiermühle Homburgco24co26co25co27

Location: Papiermühle Homburg 

Blumendeko: MIXX Wohndesign, Lohr

 

Menu