Freie Trauung mit Feier im Ratskeller in Veitshöchheim

Endlich war es soweit und wir durften die freie Trauung mit Feier im Ratskellerin in Veitshöchheim begleiten. Als sich die beiden bei uns meldeten und von ihren Plänen erzählten waren wir sofort Feuer und Flamme. Freie Trauungen sind immer etwas ganz besonderes und meist noch emotionaler als kirchliche Trauungen. Da die Trauung in einem Gewölbe Keller stattfand, war die Lichtsituation nicht ganz so easy und wir mussten mit Blitzen arbeiten. Glücklicherweise hatten wir erst einen Blitzworkshop besucht und so konnten wir das Licht dezent einsetzen, damit die Stimmung erhalten blieb und sich keiner gestört fühlte. Mit einem kleinen Fußmarsch durch den Rokokogarten ging es dann nach der Trauung zur anschließenden Feier in den Ratskeller.

Dort erwartet uns und die Gäste ein liebevoll dekorierter Raum in den Farben mint, beige und zarten Pastelltönen. Die wunderschönen Tischnummern aus Holz rundeten das ganz hübsch ab.

Die beiden waren so locker und entspannt, wodurch uns der Tag noch mehr Spaß bereitete. Vor der Trauung trafen sich die beiden beim First Look zum ersten Mal, so konnten wir im Anschluss gleich die ersten Paarbilder festhalten. Trotzdem lies sich die Braut bei der Trauung von Ihrem Papa nach vorne begleiten und an ihren zukünftigen Ehemann übergeben.
Die wunderschöne Trauzeremonie gestaltete die liebe Katharina, welche eine gute Freundin der Braut ist.

Während dem Sektempfang gab es eine kleine Regendusche, welche aber nach 5 Minuten wieder versiegte, weshalb wir nur mit leichter Verspätung die Gruppen- und Familienbilder fotografieren konnten. Danach folgten tolle Reden, schöne Überraschungen, kreative Spiele und leckeres Essen. Eine rundum gelungene Hochzeit mit lockerer, enstpannter Stimmung.

Wir haben uns mega wohl gefühlt und freuen uns, dass wir diese tollen Momente für die beiden festhalten durften.

Der First Look…

Menu